Willkommen im Pixel

Während im Gasteig ausgewählte Filme gezeigt werden, ist das PIXEL Ausstellungsraum, Veranstaltungsort und Treffpunkt.

Cinephil präsentiert im PIXEL Werke der Künstlerin Fotini Potamia (Mixed Media) – eine wunderbare Gelegenheit, in die faszinierende Welt von Fotini Potamia einzutauchen und ihr einzigartiges künstlerisches Temperament zu entdecken.

Konstantinos Pavlidis studierte Bildhauerei an der Kunsthochschule in Thessaloniki. Durch seinen Professor G. Tsara, beschäftigte er sich mit Animation, bereicherte sein Portfolio mit Kunstinstallationen und machte auch als Bühnenbildner von sich reden. In der Bildhauerei beschäftigte er sich hauptsächlich mit weichen Materialien wie der Holzbearbeitung, im PIXEL werden mit einem 3D-Stift geschaffene Kunstwerke von ihm zu sehen sein.

Der Geschäftsführer des Münchner Plattenladens „Optimal Records“ Christos Davidopoulos ist „Musikomane“ und wird über die Geschichte „des griechischen Blues“, des Rembetiko, erzählen. Auf seinen Vortrag darf man sich auch freuen, weil er zudem Akustikhäppchen aus seiner CD „Rembetika – Songs of the Greek Underground 1925-1947“ vorstellen wird.

 

Das komplette Programm finden Sie demnächst hier.

Das PIXEL ist für Gäste der Griechischen Filmwoche, und für alle Kunst- und Kulturinteressierte täglich ab 19.00 Uhr geöffnet. Im PIXEL bietet sich eine besondere Gelegenheit, sich auszutauschen, einen Einblick in das aktuelle griechische Kunstgeschehen zu bekommen und sich kennen zu lernen. Und da Liebe bekanntlich durch den Magen geht, werden zuweilen auch traditionelle griechische Delikatessen gereicht. Die Gruppe Cinephil freut sich auf ganz viel Besuch!

Öffnungszeiten: 15.11. – 22.11. täglich ab 19.00 Uhr