Love Me Not

Love Me Not

Drama, Griechenland 2017, Griechisch, OmeU, 100 Minuten

Alexandros Avranas verstörender Thriller, inspiriert von realen Ereignissen, zwingt die Zuschauer, moralische und ethische Grenzen zu hinterfragen.

Worum geht’s?

Ein wohlhabendes Paar sehnt sich nach einem Kind. Eine junge Migrantin soll ihnen als Leihmutter bei der Erfüllung ihres Kinderwunsches helfen. Die junge Frau zieht in die Villa des Paares ein und genießt ihr neues Leben in vollen Zügen. Eigentlich verstehen sich die drei blendend, doch die Ehefrau wird immer depressiver. Während der Ehemann auf Geschäftsreise ist, entspinnt sich ein brutales Drama.

Wann läuft der Film?

Montag, 19. November 2018 um 21.00 Uhr
im Carl-Amery-Saal am Gasteig, Rosenheimer Straße 5

Trailer


Weitere Informationen

  • Eleni Roussinou Ehefrau
  • Christos Loulis Ehemann
  • Manos Vakousis Nachbar
  • Célestine Aposporis Leihmutter
  • Reni Pittaki Tante
  • Nikos Hatzopoulos Versicherungsangestellter
  • Maria Skoula Freund
  • Penelope Markopoulou Freund
  • Stefanos Kosmidis Arzt
  • Vicky Tsirou Krankenschwester
Love Me Not
Love Me Not