Zungenbrecher

Zungenbrecher

DOKUMENTATION (Bildung), Griechenland 2018, 60 Minuten, Griechisch, OmeU, DCP

Ein amüsanter Dokumentarfilm über die Griechische Sprache und die Entstehung von Zungenbrechern.

Worum geht’s?

Was sind Zungenbrecher? Woher kommen sie? Welchem Zweck dienen sie? Warum gibt es diese so lustigen wie faszinierenden Wortgebilde überhaupt?All diese Fragen stellt Simos Korexinidis in seinem Dokumentarfilm 47 unterschiedlichen Protagonisten, darunter Schriftsteller, Sprachwissenschaftler, Schauspieler und Schüler – und erhält so vielfältige wie erstaunliche und lustige Antworten.

Wann läuft der Film?

Mittwoch, 21. November 2018 um 18.30 Uhr
im Carl-Orff-Saal am Gasteig, Rosenheimer Straße 5

Trailer


Weitere Informationen

  • Regie Simos Korexenidis
  • Drehbuch Simos Korexenidis
Zungenbrecher / Γλωσσοδέτες
Zungenbrecher / Γλωσσοδέτες