1968

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

14. NOVEMBER 2019, 19:00
GASTEIG, CARL-ORFF-SAAL

TICKETS AB 10. OKTOBER!

20. NOVEMBER 2019, 18:30
GASTEIG, CARL-AMERY-SAAL

TICKETS AB 10.OKTOBER!

  • HANDLUNG

4. April 1968. 80.000 Menschen fiebern im Athener Kallimarmaro-Stadion mit, Millionen weitere hören über Hörfunk zu. Das Basketballspiel zwischen AEK Athen und Slavia Prag hat soeben begonnen. 

Ein verliebtes Mädchen träumt im selben Moment von ihrem Hochzeitstag, während ihr Zukünftiger nach jedem Korb der griechischen Mannschaft tobt. 

Ein älteres Paar erinnert sich an die Heimat, die sie hinter sich gelassen haben. Ein junger kommunistischer Gefangener jubelt aus seiner Gefängniszelle, und ein Wettbüro wird zum Ort, an dem alte und neue Wunden aufreißen.

Mit viel Humor, Charme und Liebe begleitet Tassos Boulmetis‘ Dokufiktion seine Protagonisten durch das legendäre Basketball- Finale. Am Ende der Nacht wird sich die griechische Geschichte für immer verändert haben.

  • filmdaten

GRIECHENLAND
Drama/Dokufiktion, 2018
94 Minuten
DCP

griechischer Originalton
englische Untertitel

Griechenland-Premiere: 25/1/2019

  • MACHER

Regie & Drehbuch: Tassos Boulmetis

Produzent: Makis Angelopoulos
Musik: Evanthia Reboutsika

Produktion: AEK BC, View Master Films

  • stab
Alexandros Amerikanos
Antonis Antoniou
Maria Antoulinaki
Orfeas Avgoustidis
Taxiarhis Hanos
Antonis Kafetzopoulos
Thodoros Katsafados
Errikos Litsis
Stelios Mainas
Manolis Mavromatakis
Dimitris Mavropoulos
Ieroklis Michaelidis
Giorgos Mitsikostas
Alex Moukanos
Kostas Nikouli
Themis Panou
Giorgos Souxes
Vasiliki Troufakou
Giorgos Vourdamis
Giannis Vouros