Der Balkon / Το Μπαλκόνι

donnerstag 21. NOVEMBER 2019, 18:00
GASTEIG, CARL-AMERY-SAAL

In Zusammenarbeit mit dem
Club Griechischer Akademiker München e.V.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Der Regisseur Chrysanthos Konstantinidis und der Autor Christoph Schminck-Gustavus werden anwesend sein.

  • HANDLUNG

Die Griechische Filmwoche München zeigt diesen starken Dokumentarfilm erstmals im Gasteig.

Das Dorf Lyngiades in Epirus wird wegen seiner wunderbaren Aussicht auf die Stadt Ioannina „der Balkon“ genannt.

Aus diesem Grund hat das Dorf am 3. Oktober 1943, während der deutschen Besatzung, ein schreckliches Schicksal erfahren. Die Wehrmachteinheit der Gebirgsjäger „Edelweiß“ verübte als „Sühnemaßnahme“ ein Massaker an den Bewohnern. 

Fünf Überlebende erzählten dem Historiker Christoph Schminck-Gustavus ihre Erlebnisse, als er Ende der 80er Jahre dort mit der Suche nach der Wahrheit begann.

  • filmdaten

GRIECHENLAND, DEUTSCHLAND
Dokumentarfilm, 2018
101 Minuten
DCP

griechischer Originalton
deutsche Untertitel

Filmpremiere: 17/1/2019

  • MACHER

Regie: Chrysanthos Konstantinidis
Buch & Forschung: Christoph U. Schminck-Gustavus

Produzent: Chrysanthos Konstantinidis
Musik: Alexandros Petrou

Produktion: TZOURMANI Films Productions 

  • stab
Christoph U. Schminck-Gustavus Panagiotis Babouskas
Lefkothea Babouska
Giorgos Roumeliotis
Nikitas Siafakas
Artemisia Siafaka
Aristotelis Karagiannis
Thomas Foukas
Stefanos Siafakas
Vassilis Liouris
Paraskevi Pappa
Kostas Pappas
Christos Pappas
Tasos Cholevas
Anastasia Fouka
Sotiris Petrou
Doris Zikos
Periklis Lappas
Panos Ratsikas