Griechische Filmwoche #38 – Herzlich Willkommen! 

Der Countdown läuft! Am 14. November 2024 ist es soweit: Die legendäre Griechische Filmwoche startet zum 38. Mal – und verspricht in diesem Jahr alles bisher Dagewesene in den Schatten zu stellen. Freuen Sie sich auf ein Programm, das fesselt, inspiriert und Horizonte erweitert.

Die Griechische Filmwoche ist nicht nur eine Hommage an die griechische Filmkunst, sondern auch ein kulturelles Highlight, das weit über die Leinwand hinausgeht. Spannende Filmvorführungen zum Lachen, Weinen und Nachdenken stehen ebenso auf dem Programm wie Ausstellungen und Konzerte, die die Woche zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Mehr als Kino – Das größte Griechischsprachige Kulturevent Bayerns 

Seit fünf Jahren steht Cinephile für eine Griechische Filmwoche mit einer klaren Vision: Filme, die Regeln und Stereotypen trotzen, Horizonte erweitern, Diskurse anregen.

Die feierliche Eröffnung der Griechischen Filmwoche findet auch diesmal im Rio Filmpalast statt.

Zum ersten Mal wird die Griechische Filmwoche im prestigeträchtigen Theatiner Filmtheater gastieren. Eine Location, die wie geschaffen ist für ein solches Event und den Filmen einen würdigen Rahmen bietet. Zusätzlich präsentieren wir ein herausragendes Filmprogramm im Gasteig HP8, einem weiteren neuen Highlight unserer diesjährigen Filmwoche.

Für weitere Informationen und aktuelle Updates besuchen Sie bitte unsere Website oder folgen Sie uns über WhatsApp, Instagram oder Facebook.

Unsere Spielstätten #38

Rio Filmpalast

Eröffnung am 14. November

Theatiner Filmtheater

15. November bis 17. November 

Gasteig HP8

18. November bis Ende November 

Ausstellung

12. November bis 19. November

Party

16. November